Jun 272014
 

Mitte dieses Monats wurde der amtierende Düsseldorfer Oberbürgermeister Dirk Elbers (CDU) nicht wiedergewählt.
Aus diesem Anlass erinnern wir an eine Passage in der Rede*, die „NRW genießt!“-Sprecher Christoph Lövenich letzten September auf einer Protestkundgebung in Düsseldorf hielt:

Foto: Malte Krudewig

Foto: Malte Krudewig


Und der Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf – als eines von nur zwei Stadtoberhäuptern in ganz NRW [das andere war der Kölner OB] – hat sich vor zwei Jahren im Rahmen eines Aufrufs daran beteiligt, genau dieses Verbot zu fordern, und zwar – ich zitiere wieder wörtlich – ein Rauchverbot „einheitlich und ohne Ausnahmen! [Ein] konsequente[s] Rauchverbot für alle Gastronomiebetriebe“. Dieser Herr Elbers, der hat also lautstark Lobby gemacht für dieses Verbot in der Form, wie es jetzt besteht, und daran sollte man sich sicherlich erinnern, sollte er bei einer Oberbürgermeisterwahl im nächsten Jahr zur Wahl stehen. Das werden ihm die Düsseldorfer Wählerinnen und Wähler dann eben nicht vergessen.

Bei der Wahl letzten Monat und jetzt bei der erforderlichen Stichwahl in der Landeshauptstadt hatte Elbers – für viele überraschend – schlecht abgeschnitten und muss demnächst seinen Stuhl räumen…

 27. Juni 2014  Posted by at 22:00 Bericht Tagged with: , , , , , , ,  Add comments

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)